Neue Präsidentin Doris Bures, Fried-Award, Generalversammlung

Neue Präsidentin Doris Bures, Fried-Award, Generalversammlung

Präsidentin Doris Bures

Nach dem Tod von Barbara Prammer hat der Nationalrat am 2. September Doris Bures zu seiner neuen Präsidentin gewählt. Der Vorstand der Vereinigung hat der Präsidentin bereits einen Antrittsbesuch abgestattet. Wir setzen auf eine weitere gute Zusammenarbeit in Fragen des Zugangs zum und der Bewegungsfreiheit im Parlament sowie der ungehinderten Berichterstattung in Wort und Bild.

Fried-Award

Im Parlament ist am Montag der “Alfred Fried Fotopreis 2014” vergeben worden. Sieger ist Emil Gataullin (42), der mit seiner analogen Kamera das russische Hinterland durchstreift. Für die Serie “Towards the Horizon” hat er Menschen und Momente in eindrucksvollen Schwarz-weiß-Bildern festgehalten, in scheinbar alltäglichen SItuationen, mit sich und ihrer Welt im Reinen. Das Siegerfoto steht für unsere Zeit: Eine Schaukel beim Überschlag; zwei Menschen, die Kopf stehen, in einer Welt die Kopf steht. Emil Gataullin lebt in Moskau.

Der Fried-Award ist vom Fotografen und Verleger Lois Lammerhuber ins Leben gerufen worden und ist eine Gemeinschaftsveranstaltung unserer Vereinigung mit dem Parlament, der österreichischen Photographischen Gesellschaft, der UNESCO, dem International Press Institute IPI sowie der Edition Lammerhuber. Namensgeber ist Alfred Fried (1864-1921), nach Bertha von Suttner der zweite österreichische Friedensnobelpreisträger (1911). Vergeben wurden sechs Awards sowie der mit 5000 Euro dotierte Hauptpreis. Eine mit internationalen Fotografen hochkarätig besetzte Jury wählte aus den Einsendungen von 1549 Fotografen aus 99 Ländern die Gewinner.

Im Vorfeld des UNO-Weltfriedenstages am 21. September stellte sich den Fotografinnen und Fotografen eine nur scheinbar simple Frage: “Wie schaut Frieden aus”. 2015 ist die dann bereits dritte Auflage des Preises geplant.

Der Link zu Preis und Siegerbildern: [http://www.friedaward.com]

Generalversammlung Terminaviso

Die heurige Generalversammlung der Vereinigung wird am 30. Oktober, 9 Uhr, im Parlament, Lokal IV stattfinden. Eine statutenkonforme Einladung folgt zeitgerecht. Wir bitten schon jetzt um zahlreiches Erscheinen!

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen