Ankündigung von zwei Veranstaltungen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nachstehend die Ankündigung von zwei Veranstaltungen:

1. In Zusammenarbeit mit der Parlamentsdirektion dürfen wir Euch zu einer Informationsveranstaltung über die neue Verfahrensordnung im Untersuchungsausschuss einladen. Mag. David Loretto, stv. Leiter der Abteilung Ausschussbetreuung und Geschäftsordnungsangelegenheiten, wird über die wesentlichen Neuerungen und Unterschiede zur alten Verfahrensordnung berichten und für Fragen zur Verfügung stehen. Die Veranstaltung richtet sich vor allem auch an KollegInnen, die mit den Abläufen im Parlament nicht so vertraut sind.

Die neue Verfahrensordnung für den U-Ausschuss

Informationsveranstaltung der Vereinigung der ParlamentsredakteurInnen und der Parlamentsdirektion

Mag. David Loretto

Montag, 23. März, 13.00 Uhr

Parlament, Lokal VI (Budgetsaal, U-Ausschuss)

Bitte um Anmeldung unter [wolfgang.sablatnig@tt.com]

2. Die Nationalratspräsidentin Doris Bures lädt zur

Enthüllung des Porträts von Mag.a Barbara Prammer

und zur

Präsentation des Buches „Danke, Barbara”

Mittwoch, 18. März 2015, 17.30 Uhr

Parlament, ein. Einladung anbei.

Anmeldung erforderlich: bitte UNBEDINGT mit dem Vermerk „Parlamentsredakteure” an [veranstaltungen18@parlament.gv.at].

Mit den besten Grüßen

Wolfgang Sablatnig

Vorsitzender

EINLADUNG

Die Präsidentin des Nationalrates Doris Bures lädt zur

ENTHÜLLUNG DES PORTRÄTS von MAG.A BARBARA PRAMMER

(Präsidentin des Nationalrates 2006 – 2014)

und zur

PRÄSENTATION DES BUCHS „DANKE, BARBARA!”

am Mittwoch, dem 18. März 2015, um 17.30 Uhr

in das Parlament ein.

Programm

Begrüßung

Doris Bures, Präsidentin des Nationalrates

Worte zum Portrait

Mag. Hans-Peter Wipplinger, Kurator, Direktor Kunsthalle Krems

Worte zum Buch

Reinhard Deutsch, Edition Ausblick, Herausgeber

Enthüllung des Porträts durch die Präsidentin des Nationalrates und die Künstlerin

Im Anschluss wird zu einem Getränkeempfang gebeten.

Musikalische Umrahmung

Madame Baheux

Inhalt

Im Empfangssalon des Parlaments findet sich eine kleine Gemäldegalerie von ganz besonderer Bedeutung und Aussagekraft. Einer langjährigen Tradition folgend, werden die Präsidentinnen und Präsidenten des Nationalrates nach ihrem Ausscheiden aus dem Amt porträtiert. Diese Kunstwerke werden im Empfangssalon ausgestellt und bilden somit den künstlerischen Rahmen für in diesem Raum stattfindende internationale Treffen und hochrangige Veranstaltungen.

Das Porträt der im vergangenen August verstorbenen Präsidentin des Nationalrates Mag.a Barbara Prammer wurde von der österreichischen Künstlerin Eva Schlegel gestaltet und wird im Rahmen der Veranstaltung feierlich enthüllt.

Zugleich wird in Erinnerung an Präsidentin Prammer das Buch „Danke, Barbara!” mit den Reden bei der Trauerfeier vor dem Parlament sowie einer Auswahl von Nachrufen in Medien und von Einträgen in die Kondolenzbücher präsentiert.

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen