Andreas Koller ist „Journalist des Jahres“

Und wieder gibt es Auszeichnungen für Mitglieder unserer Vereinigung: Die Branchenzeitschrift “Der Österreichische Journalist” hat am Dienstag ihr jährliches Journalisten-Ranking veröffentlicht. “Journalist des Jahres” ist heuer Andreas Koller, Innenpolitikchef und stellvertretender Chefredakteur der “Salzburger Nachrichten”.

Andreas Koller wurde auch zum Innenpolitikjournalisten des Jahres gekürt. Die Begründung der Jury für seine Wahl: “Seine Kommentare sind eine Klasse für sich. Der Beste.”

Koller ist langjähriges Mitglied der Vereinigung, für acht Jahre war er unser Vorsitzender.

Wir freuen uns und gratulieren von Herzen!

Der erste Platz in der Kategorie Foto ging zum wiederholten Mal an APA-Fotograf Robert Jäger, gleich dahinter platzierte sich APA-Fotografin Barbara Gindl. Auch diese beiden Prämierten sind Mitglieder der Vereinigung.

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen