Allgemein/Presselounge

Presselounge mit Strache am 7. April

Posted on

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Die nächste Presselounge der Vereinigung der Parlamentsredakteurinnen und -redakteure findet am Mittwoch, 7. April, um 18.30 Uhr im Palais Epstein statt.

Gast: Heinz-Christian Strache

Themen: Die FPÖ und ihr Spannungsverhältnis zu den Medien, Strategie für die Wien-Wahl

Allgemein/Vorstand

Trauer um Meinrad Rahofer

Posted on

Auch die Vereinigung der Parlamentsredakteurinnen und –redakteure trauert um den langjährigen Geschäftsführer des Kuratoriums für Journalistenausbildung, Dr. Meinrad Rahofer, der am 12. Februar 2010 für uns alle überraschend und vor allem viel zu früh verstorben ist. Rahofer hat sein berufliches Leben ganz in den Dienst der Journalistenausbildung gestellt und war in dieser Funktion für uns alle ein wichtiger Ansprechpartner und Kollege. Die Zusammenarbeit mit ihm war immer von viel Verständnis, Menschlichkeit und Verlässlichkeit geprägt. Wir werden ihm in unseren Reihen stets ein ehrendes Angedenken bewahren.

Mag. Johannes Huber (Vorsitzender), Claudia Dannhauser und Dr. Robert Stoppacher (stv. Vorsitzende)
im Namen der Mitglieder der Vereinigung der Parlamentsredakteurinnen und -redakteure

Allgemein

Debattenbeiträge mit Live-Untertitel

Posted on

Wichtige Debatten und Diskussionen werden vom ORF seit Jahren live aus
dem Parlament übertragen, konnten jedoch bisher aufgrund der sprachlichen
Komplexität und der hohen Sprechgeschwindigkeit nicht live mit Untertiteln
versehen werden. Im Rahmen eines gemeinsamen Pilotprojekts werden der
ORF und das österreichische Parlament ein Spracherkennungssystem zur
Anwendung bringen, das es möglich macht, die Parlamentsdebatten in
Zukunft mit Live-Untertiteln anzubieten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen