Konstituierende Sitzung des Nationalrats / Medienandrang

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wie jedes Mal bei einer konstituierenden Sitzung des Nationalrats herrscht auch morgen wieder großer Medienandrang. Noch dazu ist, wie schon beim letzten Mal, der Platz im Ausweichquartier beschränkt.

Das Parlament hat daher Anmeldungen für den Medienbalkon entgegengenommen. Weil auch Diplomaten und Familienangehörige der Präsidenten und neuer Abgeordneter sowie der Bundespräsident samt Begleitung ausreichend Platz brauchen, stehen den Medien nur 30 Plätze auf der Galerie zur Verfügung.

Es wurden zwar Badges ausgegeben, mir wurde aber versichert, dass an sich jeder Zugang zur Galerie haben sollte. Man muss sich eben abwechseln. Ich bitte daher um Fairness, allen Kollegen die Möglichkeit zu geben, von oben zu fotografieren oder zu filmen.

Ansonsten haben die Mitglieder der Vereinigung der Parlamentsredakteurinnen und -redakteure wie immer Zutritt mit ihrem Ausweis. Nicht-Mitglieder müssen sich anmelden und einen Tagesausweis lösen.

Mit lieben Grüßen

Claudia Dannhauser

Vorsitzende der Vereinigung der

Parlamentsredakteurinnen und -redakteure

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen