Category Archives

11 Articles

Vorstand

Spannendes Jahr für neuen Vorstand!

Posted by Manfred Krejcik on
Foto neuer Vorstand

Claudia Dannhauser folgt Wolfgang Sablatnig

So etwas gab’s noch nie und das gleich in zweierlei Hinsicht: Das Parlament übersiedelt und mit ihm natürlich auch die Medien. Dass das nicht einfach wird, wissen wir schon lange. Dass es trotzdem funktionieren wird, darum wollen wir uns als Vertretung der Parlamentsredakteurinnen und -redakteure kümmern – und zwar erstmals mit einer rein weiblichen Führungsspitze. Die Generalversammlung hat mich, Claudia Dannhauser, und meine beiden Stellvertreterinnen, Lisa Nimmervoll und Susanne Puller, am 18. November gewählt. Natürlich haben wir zur Unterstützung Journalistinnen und Journalisten der wichtigsten Medien in unserem Vorstand zur Seite!

Mitglieder/Parlamentsumbau/Termine/Vorstand

18.11. Einladung zur Generalversammlung

Posted by Manfred Krejcik on

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

320px-Austria_Parlament_Front-Ausschnitt

 

 

 

 

 

 

Wir laden zur diesjährigen

GENERALVERSAMMLUNG

der Vereinigung der Parlamentsredakteurinnen und -redakteure.

ZEIT: Freitag, 18. November 2016, 9:00 Uhr
ORT: Parlament, Lokal I (Ministerratszimmer)

Tagesordnung

1. Eröffnung und Beschlussfassung über das Protokoll der
letzten Generalversammlung
2. Berichte von Obmann, Kassier und Kontrolle
3. Neuwahl der Organe
4. Allfälliges

Wir hoffen auf rege Teilnahme, denn:

– Wolfgang Sablatnig wechselt den Arbeitsplatz und kandidiert daher nicht mehr für den Vorsitz. Es gibt somit einen neuen Wahlvorschlag!
– Der bevorstehende Umzug des Parlamentsgebäudes (Sommer 2017) betrifft auch die Arbeitsbedingungen unserer Mitglieder. Darüber wird in der Generalversammlung informiert und diskutiert.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Sablatnig
Vorsitzender

Allgemein/Pressefreiheit/Vorstand

Parlamentsredakteure: Drehgemehmigungen fallen

Posted by Redaktion Parlamentsredakteure on

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer beabsichtigt nach einem Gespräch mit dem Vorstand der Vereinigung der Parlamentsredakteurinnen und -redakteure, die Hausordnung des Parlaments zu ändern. Artikel 58 lit. e soll ersatzlos gestrichen werden. Laut diesem können Drehgenehmigungen entzogen werden, wenn „keine Gewähr für eine faire und sachgerechte Wiedergabe der Aufnahme gegeben ist“.

Parlamentsumbau/Vorstand

Parlamentsumbau: Baubeginn nicht vor 2013

Posted by Redaktion Parlamentsredakteure on

Das Parlamentsgebäude steht vor einem Totalumbau. Unter den Parteien bestehe mittlerweile „kein Zweifel“ mehr über die Notwendigkeit der Generalsanierung des gut 130 Jahre alten Gebäudes, sagte Nationalratspräsidentin Barbara Prammer am Mittwochabend bei einer Führung für Mitglieder der Vereinigung der Parlamentsredakteurinnen und -redakteure durch das Hohe Haus. Die Bauarbeiten werden laut Prammer allerdings nicht vor Ende 2013 beginnen. Das Konzept soll bis kommenden Februar stehen und könnte eine radikale Neuordnung des Innenlebens des Parlaments bringen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen