Category Archives

7 Articles

Allgemein/Pressefreiheit

Journalistinnen und Journalisten fordern modernes Informationsgesetz

Posted by Redaktion Parlamentsredakteure on
Journalistinnen und Journalisten fordern modernes Informationsgesetz
Österreich

(C) Manfred Krejcik

Die österreichischen Vereinigungen von Journalistinnen und Journalisten – Presseclub Concordia, Vereinigung der ParlamentsredakteurInnen, Initiative für Qualität im Journalismus, Verein der Chefredakteure, Journalistengewerkschaft, Reporter ohne Grenzen, Österreichischer Journalisten Club und Österreichischer Presserat – fordern ein modernes Informationsfreiheitsgesetz.

Allgemein/Pressefreiheit

Parlamentsredakteure für TV-Übertragung von Untersuchungsausschüssen

Posted by Redaktion Parlamentsredakteure on
Die Vereinigung der Parlamentsredakteurinnen und Parlamentsredakteure fordert, dass Live-Übertragungen aus Untersuchungsausschüssen des Nationalrats ermöglicht werden. Derzeit verbietet die Geschäftsordnung Bild- und Tonaufnahmen im Ausschuss – auch wenn die Sitzung medienöffentlich abgehalten wird. Der Vorsitzende der Vereinigung, Johannes Huber, drängt auf eine Änderung dieser Bestimmung.
 
„Das öffentliche Interesse ist derartig groß, bei Untersuchungsausschüssen grundsätzlich, aber gerade bei diesem, wo so viele Politaffären auf der Tagesordnung stehen, dass so etwas eigentlich selbstverständlich wäre“, sagte Huber.
 
Um TV- und Radioaufnahmen im Untersuchungsausschuss zu ermöglichen, müsste die Verfahrensordnung für Untersuchungsausschüsse geändert werden. Dort (§4 Abs. 1) ist geregelt, dass „Fernseh- sowie Hörfunkaufnahmen und –übertragungen sowie Film- und Lichtbildaufnahmen“ in medienöffentlichen Sitzungen des U-Ausschusses „unzulässig“ sind.
Allgemein/Pressefreiheit

Antiterrorismus Paket & Journalismus – Journalisten Terroristen Vorratsdatenspeicherung §278

Posted by Manfred Krejcik on

„WIE DAS ANTITERRORISMUS-PAKET JOURNALISTINNEN BETRIFFT“

Informationsveranstaltung für JournalistInnen aufgezeichnet am Dienstag, 22. November 2011, 18.30 Uhr im Medienzentrum des Parlaments „WIE DAS ANTITERRORISMUS-PAKET JOURNALISTINNEN BETRIFFT“

Lisa Köppl(wienTV.org), Freie Journalistin hat die Veranstaltung aufgezeichnet und via Youtube veröffentlicht. Video und Schnitt stammen von Ihr und mit Ihrer Zustimmung dürfen wir sie auf unsere Webseite stellen. (Manfred Krejcik)

Credits:
by Lisa Köppl & Markus Schauta
übermorgen.at
wienTV.org
tantejolesch.at

Allgemein/Pressefreiheit/Vorstand

Parlamentsredakteure: Drehgemehmigungen fallen

Posted by Redaktion Parlamentsredakteure on

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer beabsichtigt nach einem Gespräch mit dem Vorstand der Vereinigung der Parlamentsredakteurinnen und -redakteure, die Hausordnung des Parlaments zu ändern. Artikel 58 lit. e soll ersatzlos gestrichen werden. Laut diesem können Drehgenehmigungen entzogen werden, wenn „keine Gewähr für eine faire und sachgerechte Wiedergabe der Aufnahme gegeben ist“.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen