Spannendes Jahr für neuen Vorstand!

Foto neuer Vorstand

Claudia Dannhauser folgt Wolfgang Sablatnig

So etwas gab’s noch nie und das gleich in zweierlei Hinsicht: Das Parlament übersiedelt und mit ihm natürlich auch die Medien. Dass das nicht einfach wird, wissen wir schon lange. Dass es trotzdem funktionieren wird, darum wollen wir uns als Vertretung der Parlamentsredakteurinnen und -redakteure kümmern – und zwar erstmals mit einer rein weiblichen Führungsspitze. Die Generalversammlung hat mich, Claudia Dannhauser, und meine beiden Stellvertreterinnen, Lisa Nimmervoll und Susanne Puller, am 18. November gewählt. Natürlich haben wir zur Unterstützung Journalistinnen und Journalisten der wichtigsten Medien in unserem Vorstand zur Seite!

Worum geht es also in den nächsten Monaten? Die Vereinigung der Parlamentsredakteurinnen und Parlamentsredakteure wird darauf achten, dass es auch im räumlich stark eingeschränkten Ausweichquartier des Parlaments, in der Hofburg, für uns annehmbare Arbeitsbedingungen gibt. Wir sind in ständigem Kontakt mit Nationalratspräsidentin Doris Bures, den Klubs, den Mitarbeitern des Parlaments und den Architekten und hoffen so auf ein zufriedenstellendes Ergebnis. Die nächste Herausforderung stellt dann die Arbeit im renovierten Haus dar. Bisher steht einmal fest, dass es mehr Platz auf der Journalistengalerie geben wird – vor allem für Fotografen und Kameraleute. Wir halten euch auf dem Laufenden.
Denn das haben wir uns auch vorgenommen: mehr eigene Öffentlichkeitsarbeit. Ich hoffe, ihr schaut ab und zu auf unserer Homepage vorbei oder ihr kontaktiert uns direkt, wenn wir uns sehen. Die Homepage wird übrigens derzeit überarbeitet und auch unser Facebook-Auftritt wird optimiert. An einem Wikipedia-Eintrag arbeiten wir ebenfalls.

Claudia Dannhauser

 

Der frischgewählte Vorstand:

  • Mag. Claudia DANNHAUSER
    Vorsitzende (ORF)
  • Mag. Lisa NIMMERVOLL
    Stv. Vorsitzende (Der Standard)
  • Mag. Susanne PULLER
    Stv. Vorsitzende (APA)
  • Karl ETTINGER (Die Presse)
  • Leonhard FOEGER (Reuters)
  • Dr. Thomas GÖTZ /(Kleine Zeitung)
  • Mag. Johannes HUBER (Freier Journalist)
  • Fritz JUNGMAYR (ORF, Hohes Haus)
  • Mag. Stefan KAPPACHER (ORF, Hörfunk)
  • Mag. Maria KERN (Kurier)
  • Dr. Andreas KOLLER (Salzburger Nachrichten)
  • Mag. Katharina PAWELKA-SCHMIDT (Wiener Zeitung)
  • Irene PEER-POLZER (ÖVP-Presse)
  • Peter PERTL (SPÖ-Presse)
  • Lucian MAYRINGER (Oberösterreichische Nachrichten
  • Alexander MILLECKER (ATV)
  • Wolfgang SABLATNIG (VfGH)
  • Günther SCHRÖDER (Österreich)
  • Michael SPRENGER (Tiroler Tageszeitung)
  • Dr. Robert STOPPACHER (ORF)
Print Friendly, PDF & Email

Manfred Krejcik

http://www.netwatcher.at

Freier Journalist, Redaktion Netwatcher, Freie Radios Österreich, Internet & TV

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen